Helmstorf-Traumhaftes Landhaus in der holsteinischen Schweiz

  • 24321 Helmstorf
  • Baujahr 1848
  • Wohnfläche 130,0 m²
  • Grundstück 19.861,0 m²
  • Anzahl Zimmer 5
  • Objektnummer 2021- 27
Erstellt am: 2021-12-18 13:01:55
Zuletzt geändert: 2022-01-07 18:14:57
Objekt / Online - Nr. 2021- 27
Vermarktung kauf
Objektart haus

Ausstattung

BadDusche, Fenster
Kamin
HeizungsartZentral
BefeuerungÖl

Objektzustand / Energiepass

Baujahr1848
ZustandMODERNISIERT
Energieausweis ist in Bearbeitung

Objekttitel

Traumhaftes Landhaus in der holsteinischen Schweiz

Lage

Das kleine Bauerndorf Kühren liegt ca.15km nördlich der Plöner Seenkette/ Malente/Eutin und ca. 10km südlich der Hohwachter Bucht, in der Urlaubsregion Holsteinsiche Schweiz und Ostsee.
Man genießt die Landschaft Schleswig-Holsteins bei Schiffsausflügen auf der Ostsee oder den holsteinischen Seen, Radeltouren in die Schweiz oder die Strände der Hohwachter Bucht. Auch Lübeck, Timmendorfer Strand oder Heiligenhafen bieten sich als reizvolle Ausflugsziele an.
Aber auch im Winter geniesst man den Cafe nach einem langen Spaziergang auf Gut Panker oder dem Schlosshotel Weissenhaus und kehrt für gemütliche Abende am Kamin in das Alte Haus zurück.
Mehr Individualität geht nicht!

Im 3km entfernten Lütjenburg befinden sich Einkaufsmärkte, Geschäfte für die Waren des täglichen Bedarfs, sowie Restaurants, Gaststätten und Ärzte.

Lübecker Bucht/ Scharbeutz ca. 40 km
Autobahnanschluss A1 ca. 25 km
Deutsche Bahn/ Malente ca. 13 Km
Flughäfen Hamburg ca. 101 km/1.5h

Ausstatt_beschr

Glasfaser liegt am Haus an/ muss noch ins Haus verlegt werden
Gasleitung an der Straße

Nebengebäude als Hobbyraum mit Tischfußball und Biillardtisch
Partyraum mit Bar.
großzügiger Fahrradraum und Abstellraum
5 Terrassen laden zum Sitzen und Essen ein
Grillecke unter‘m Apfelbaum mit Markise
ca. 5.000qm große Bauerngarten mit Streuobstwiese ist komplett für Hunde eingezäunt.

Dachlattung neu mit neuem Reetdach 1992/ alter Dachstuhl unter Verkleidung erhalten
Reetdach nachgesteckt 10/2021
Badezimmer 2008
Öl-Heizung aus 1994
Elektroleitungen und Putz 2012
Wasserleitungen 1982
Sockel/Fachwerkfelder neu aufgemauert 1999/2000 Putz, Lehmwand mit 2cm Dämmung und Mauerwerk
Lehm-Strohdecken mit Dielen und Holztreppe

Objektbeschreibung

Dieses zauberhafte ca. im Jahr 1848 errichtete Reetdachhaus vermittelt einem das Gefühl in seiner eigenen kleinen Welt zu leben und erinnert an das charmante Landleben im Cottage einer vergangener Zeit. Seinerzeit gehörte es zu dem Gut Helmstorf und diente als Haus für die angestellten Landarbeiter. Idyllisch am Rand der Holsteinischen Schweiz gelegen, genießt man den Weitblick über das Tal in die Natur. Abends werden die Hügel der typischen Holsteinischen Endmoränen Landschaft in sanft gold-rot Licht getaucht und man hat den Alltag vergessen.
Das Rotsteinhaus mit Fachwerk und typischen weißen Sprossenfenstern wurde liebevoll von den Besitzern restauriert und laufend unterhalten. Es bietet Ihnen auf ca. 130 qm Fläche 4 Zimmer zzgl. des ehemaligen Heubodens, der nun im Galeriestil mit sichtbaren Gauben im Obergeschoss und einem gemütlichen Kachelofen ausgebaut ist. Die offene individuelle Küche grenzt an den Essbereich und bildet den Mittelpunkt des Hauses. Das Badezimmer mit niedriger Türhöhe verfügt über 2 stilvolle Waschbecken nebst Dusche und WC. Ein kleiner Abstellraum beherbergt eine Waschmaschine und Trockner und ist der Zugang zu dem dahinterliegenden Gäste-WC.

Das Haus grenzt direkt an das im gleichen Stil gehaltene Nachbarhaus, welches dauerhaft bewohnt wird. Als Abgrenzung dient eine lebendige Hecke, so dass man in seiner Privatsphäre nicht eingeschränkt wird.

In dem großzügigen Garten mit alten Obstbäumen wurde ein klassischer Pavillion errichtet, in dem man laue Sommerabende mit Familie und Freunden verbringen kann.
Die eigenen Marmeladen, Kuchen oder fruchtigen Müslis werden mit den Äpfel, Kirschen, Pflaumen, Mirabellen, Johannisbeeren oder Himbeeren aus dem bunten Garten hergestellt. Früher wurden auf dem fruchtbaren Boden auch Gemüse angebaut, so dass man nur wieder Lust am Gärtnern haben muss, um weiteren Nutzen aus dem Garten ziehen zu können.

HYGGE - hier ruht Deine Seele!
Wenige Häuser spiegeln dies besser wieder, als diese Kate.

Sonstige_angaben

Hinweis
Alle Angaben zu weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Unsere Kunden sind darauf hingewiesen, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Die Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen. Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Courtage
Die Courtage in Höhe von 2,98 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis ist mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) verdient und fällig. Der Vermittelnde HORSTBRINK IMMOBILIEN erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB).

Geldwäsche: Als Maklerunternehmen ist die HORSTBRINK IMMOBILIEN nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Der Makler weist darauf hin, dass die von ihm weitergegebenen Objektinformationen aufgrund der vom Auftraggeber oder anderen auskunftsbefugten Dritten erteilten Auskünfte erfolgt. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit wird deshalb nicht übernommen. Es ist Sache des Kunden, diese Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Ein Irrtum und Zwischenverkauf/Vermietung bleiben vorbehalten.
2. Der Maklervertrag zwischen dem Kunden und uns kommt entweder durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Grundlage bzw. in Kenntnis, des für die erfolgreiche Vermittlungs-/ Nachweistätigkeit anfallenden Provisionsverlangens zustande.
3. Sämtliche Informationen einschließlich der Objektnachweise des Maklers sind ausdrücklich für den Kunden bestimmt. Diesem ist es ausdrücklich untersagt, die Objektnachweise und Objektinformationen ohne ausdrückliche Zustimmung des Maklers, die zuvor schriftlich erteilt werden muss, an Dritte weiter zu geben. Verstößt ein Kunde gegen diese Verpflichtung und schließt der Dritte oder andere Personen, an die der Dritte seinerseits die Informationen weitergegeben hat, den Hauptvertrag ab, so ist der Kunde verpflichtet, dem Makler die mit ihm vereinbarte Provision zuzüglich Mehrwertsteuer zu entrichten.

Keine Dokumente vorhanden

Gravatar
HORSTBRINK IMMOBILIEN