Rügge-Ehemalige Scheune mit Nutzung zum Wohnen

  • 24405 Rügge
  • Wohnfläche 300,0 m²
  • Grundstück 2.200,0 m²
  • Anzahl Zimmer 7
  • Objektnummer 2021- 13
Erstellt am: 2021-09-24 16:40:31
Zuletzt geändert: 2021-09-24 16:40:39
Objekt / Online - Nr. 2021- 13
Vermarktung kauf
Objektart haus

Ausstattung

Objektzustand / Energiepass

Energieausweis ist in Bearbeitung

Objekttitel

Ehemalige Scheune mit Nutzung zum Wohnen

Lage

Die Gemeinde Rügge besteht neben dem eigentlichen Ortskern aus drei weiteren größeren Ortsteilen. Fraulund (ca. 55 Einwohner), Blick (ca. 16 Einwohner) und Hye (ca. 18 Einwohner) umrahmen den Ortskern nach Osten und Südwesten.
Der Slogan 'Im Norden ganz oben' hat für Rügge in mindestens zweifacher Bedeutung seine Berechtigung. Schaut man sich die Deutschlandkarte an, ist die erste Bedeutung schon ersichtlich. Die zweite Bedeutung erschließt sich, wenn man weiß, dass sich in der Gemeinde Rügge die zweithöchste Erhebung in der Landschaft Angeln befindet. Dies eröffnet den Bewohnern von Rügge von vielen Standpunkten aus weite Aussichten in die schöne Angelner Landschaft und bei gutem Wetter bis hinauf in die dänische Inselwelt.

Was aber hat eine kleine Gemeinde - etwas abseits von den größeren Verkehrsadern - bezüglich Wohn- und Lebensqualität sonst noch zu bieten?
Wer Ruhe und Beschaulichkeit sucht, findet sie in Rügge. Ob nun im Ortskern von Rügge oder in den Außenbereichen Fraulund, Hye und Blick, der Ort macht einen liebevoll gepflegten Eindruck und lädt zum Verweilen ein.

Die neue Vokabel 'Entschleunigung' beschreibt recht gut das Wohngefühl in Rügge.

Objektbeschreibung

Sie wollen Ihren Traum verwirklichen und auf dem Land leben? Schauen Sie sich diese Scheune genauer an!

Es handelt sich um einen alten Resthof, der in 3 Grundstücke aufgeteilt wurde. Das alte Wohnhaus und der daneben befindliche Altenteil der ehemaligen Bauern sind bereits verkauft worden.
Das bestehende Restgrundstück ( Teile A,B,C,D) wird in weitere 4 Grundstücke unterteilt.
Nun können Sie hier die östliche Scheune mit umfassendem Grundstück D erwerben, da der bisherige Eigentümer die Nutzungsänderung zu einer Wohneinheit genehmigen lassen hat.
Sie benötigen viel Fläche? Hier ist sie vorhanden, denn die ca. 350 qm Grundfläche des Gebäudes bietet ideale Voraussetzungen zum Leben, Wohnen, Arbeiten. Und Sie können den Um- und Ausbau massgeblich nach Ihren Vorstellungen gestalten. Die maximal nutzbare Fläche muss der Erwerber mit dem Bauamt abstimmen, da aus der vorhanden oder geplanten Dachform ja weitere Flächenanteile erstellbar sein können.
Der Aussenbereich um die Scheune herum mit um ca. 2200 qm Fläche lässt ausreichend Platz zu, um Ihre Vorstellungen eines holsteinischen Landgartens zu verwirklichen.
Die Angaben der Grundstücksgrösse sind derzeitige Anhaltswerte, da die Fläche noch genau verrmessen werden muss. Ein Anspruch auf die Lieferung der o.g. QM Zahl kann hieraus nicht abgeleitet werden.

Der Bauvorbescheid liegt dem Eigentümer bislang für 3 Wohneinheiten für das bestehende, gesamte Flurstück vor. Das bestehende Flurstück wird dann im Zuge des Verkaufes in ein weitere 4 entsprechende Flurstücke ( A,B,C,D) unterteilt, von dem sich der Bereich D hier im Angebot befindet.

Die Baugenehmigungen für den Um- und Ausbau müssen von dem Erwerber entsprechend der Planung beantragt werden.

Die angrenzenden Wiesenflächen A und B stehen zur Anmietung, Pacht oder ggf. Kauf zur Verfügung. Für alle Naturliebhaber besteht die Möglichkeit die eigenen Tiere nahe am Haus stehen zu haben. Es gibt zwei Wiesenflächen mit ca. 3700 qm und 4000 qm Fläche zur Verfügung.

Keine Dokumente vorhanden

Gravatar
HORSTBRINK IMMOBILIEN