45 Fotos und Anhänge ansehen
HORSTBRINK IMMOBILIEN
Steenrott 53, 24214 Altwittenbek
Teilen
4

Ansicht

Strasse Blick Richtung Norden

DSCF0617

DSCF0618

DSCF0619

IMG_2617

IMG_2624

IMG_2642

IMG_5112

IMG_5113

IMG_5114

IMG_5116

IMG_5119

IMG_5120

IMG_5121

IMG_5122

IMG_5123

IMG_5124

IMG_5125

IMG_5126

IMG_5127

IMG_5128

IMG_5129

IMG_5130

IMG_5133

IMG_5134

IMG_5135

IMG_5138

IMG_5139

IMG_5141

IMG_5144

IMG_5145

IMG_5150

IMG_5151

IMG_5152

IMG_5154

IMG_5156

IMG_5159

IMG_5160

IMG_5163

IMG_5166

IMG_5167

IMG_5170

DSCF0610

IMG_9411

Start in Deine Zukunft: Wohnen und Vermieten in Wittstock!

Eckdaten

  • Art Einfamilienhaus
  • Lage 16909 Wittstock
  • Kaufpreis 145.000,00
  • Wohnfläche ca. 148
  • Grundstück ca. 545
  • Zimmer 6
  • Baujahr 1900
  • Etagenzahl 2
  • Alt-/Neubau Altbau
  • Denkmalschutzobjekt nein
  • Heizungsart Gas-Heizung
  • Stellplatztyp Carport Aussenstellplatz
  • Stellplatzanzahl 3
  • Garagenanzahl 1
  • Zustand Gepflegt
  • Immobilien-ID 2023-15
  • Provision 3,57 % inkl. MwSt.

Immobilie

Im eigenen Haus wohnen und vermieten?

Bei dem angebotenen Objekt handelt es sich um ein typisches Stadthaus mit grossem Garten an der Stadtmauer von Wittstock gelegen. Historisch Leben mitten in der alten Preussen Stadt.
Das Anwesen schliesst mit seinem Wohnhaus zur Stadt hin das ca. 550 qm grosse Grundstück ab, im hinteren Bereich finden Sie ein Nebengebäude und den alten Stall. Durch die kleine Strasse an der Stadtmauer gelangt man unkompliziert mit dem Auto auf das Grundstück und hat genügend Fläche zum Parken oder An- und Abfahren von Gartengerät/grün oder Anhängern, Motorrad, Fahrrad, Boot ect.
Das Haus wurde ehemals im EG als Büro/ KITA genutzt und in den oberen Etagen bewohnt. In den beiden Zimmern im EG kann sowohl ein stilles Gewerbe als auch eine separate Wohnung vorstellbar sein. Die Wohnung im 1. OG erreichte man über das seitliche Treppenhaus, dass auch die weiteren Räume im DG erschließt.

Der grosse Innen/Hof erhält sein Flair aus der soliden Querscheune, die in alter Bauweise erhalten ist und den begrünten Rasenflächen, sowie Nebengebäuden. Dieser Hof, als alter Wirtschaftshof, ist das Herzstück des Grundstückes, dort kann man auf genügend Platz seine Tiere versorgen, spielen, einen entspannenden Garten anlegen oder handwerklichen Tätigkeiten nachgehen.

Das Baujahr des Hauses ist lt. Eigentümer geschätzt um 1910, mit einer funktionierenden Gasheizung aus 1991 versehen, die dann im Umzug des Erwerbs getauscht werden muss.

Es wird eine funktionierende, moderne Küche mitverkauft, so dass hier, ebenso wie bei dem neuen Bad im OG, erstmal keine Kosten anfallen. Wer will, kann sofort einziehen; da dass Haus weiter gepflegt, beheizt/ belüftet wird, so dass Sie sukzessive die Räume nach Ihren Vorstellungen umgestalten oder renovieren können. Nutzen Sie die Chance und kaufen für einen QM-Preis unter 1000 Euro ein.

Notwendige Malerarbeiten an der Fassade können dann in den nächsten Jahren erledigt werden, sinnvollerweise, wenn der Neubau auf dem Nachbargrundstück erstellt ist.

Lage

Wittstock/Dosse ist eine Kleinstadt im Landkreis Ostprignitz-Ruppin im Nordwesten von Brandenburg.
Wittstock liegt in der Ostprignitz am nördlichen Rand der Wittstock-Ruppiner Heide, südlich der Mecklenburgischen Seenplatte.

Wittstock entstand aus einer slawischen Siedlung, wurde 946 in der Stiftungsurkunde für das Bistum Havelberg erstmals erwähnt und ist damit eine der ältesten Städte Brandenburgs. Am 13. September 1248 wurde Wittstock durch Bischof Heinrich I. von Havelberg das Stendaler Stadtrecht verliehen.

In Wittstock ist das Mittelalterflair heute noch authentisch spürbar. Mit der Alten Bischofsburg, dem Stadttor und der 2,5 Kilometer langen, deutschlandweit einmaligen Backsteinmauer, die die Stadt komplett umschließt, zählt Wittstock zu den ältesten Städten Brandenburgs. Als einer von 31 Orten mit historischen Stadtkernen kann die altehrwürdige Bischofsstadt in der Prignitz auf eine tausendjährige Geschichte zurückblicken.

Das ebenfalls sehr geschichtsträchtige Wittstocker Land lädt zu Entdeckungstouren auf dem gut ausgebauten Radwegenetz zu historischen Orten wie dem Archäologischen Park Freyenstein oder dem Kloster Heiligengrabe ein. Die Stadt an der Dosse liegt zudem nur wenige Kilometer südlich der Landesgrenze zu Mecklenburg-Vorpommern und versteht sich somit auch als das "Tor zur Mecklenburgischen Seenplatte".

Ausstattung

Gasheizung 1991
Internet ja
Elektrik z.T. neu
Wasserstrang saniert

Kunststoff Isolierfenster aus 1995
Mauerwerk 45 cm massiv ungedämmt

Wohnfläche Haus 148qm
Nebengebäude/ Bungalow 23qm

Keller Einliegerwohnung vorhanden Einbauküche

Sonstiges

Haftung:
Alle Angaben zu weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Unsere Kunden sind darauf hingewiesen, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Die Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen. Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Courtage
Die Courtage in Höhe von 3,57% inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis ist mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) verdient und fällig. Der Vermittelnde HORSTBRINK IMMOBILIEN erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen.

Geldwäsche: Als Maklerunternehmen ist die HORSTBRINK IMMOBILIEN nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Der Makler weist darauf hin, dass die von ihm weitergegebenen Objektinformationen aufgrund der vom Auftraggeber oder anderen auskunftsbefugten Dritten erteilten Auskünfte erfolgt. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit wird deshalb nicht übernommen. Es ist Sache des Kunden, diese Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Ein Irrtum und Zwischenverkauf/Vermietung bleiben vorbehalten.
2. Der Maklervertrag zwischen dem Kunden und uns kommt entweder durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Grundlage bzw. in Kenntnis, des für die erfolgreiche Vermittlungs-/ Nachweistätigkeit anfallenden Provisionsverlangens zustande.
3. Sämtliche Informationen einschließlich der Objektnachweise des Maklers sind ausdrücklich für den Kunden bestimmt. Diesem ist es ausdrücklich untersagt, die Objektnachweise und Objektinformationen ohne ausdrückliche Zustimmung des Maklers, die zuvor schriftlich erteilt werden muss, an Dritte weiter zu geben. Verstößt ein Kunde gegen diese Verpflichtung und schließt der Dritte oder andere Personen, an die der Dritte seinerseits die Informationen weitergegeben hat, den Hauptvertrag ab, so ist der Kunde verpflichtet, dem Makler die mit ihm vereinbarte Provision zuzüglich Mehrwertsteuer zu entrichten.

Energieausweisangaben

A+
A
B
C
D
E
F
G
H
  • Enerigeausweistyp Verbrauchsausweis
  • Energiekennwert 199 KWh(m²*a)
  • Energieeffizienzklasse F
  • Energie mit Warmwasser ja
  • Energieausweis erstellt am 28.07.2023
  • Energieausweis gültig bis 28.07.2033
  • Heizungsart Gas-Heizung
  • Befeuerung / Energieträger Gas
Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld