Havelberg-Individualität gesucht? Leben im Alten Wasserwerk

  • 39539 Havelberg
  • Baujahr 1902
  • Wohnfläche 250,0 m²
  • Grundstück 651,0 m²
  • Anzahl Zimmer 5
  • Objektnummer 2020- 3
Erstellt am: 2020-05-11 14:47:42
Zuletzt geändert: 2020-05-11 14:47:42
Objekt / Online - Nr. 2020- 3
Vermarktung kauf
Objektart haus

Ausstattung

Objektzustand / Energiepass

Baujahr1902
Energieausweis ist in Bearbeitung

Objekttitel

Individualität gesucht? Leben im Alten Wasserwerk

Lage

Die Hansestadt Havelberg ist eine Stadt und ein staatlich anerkannter Erholungsort im Landkreis Stendal in Sachsen-Anhalt.
Die Stadt, deren historisches Zentrum sich auf einer Insel in der Havel befindet, liegt im äußersten Nordosten des Bundeslandes Sachsen-Anhalt an der Havel kurz vor ihrer Mündung in die Elbe. Im Norden und Osten grenzt die Gemarkung Havelberg an die drei brandenburgischen Landkreise Prignitz, Ostprignitz-Ruppin und Havelland. (Lt. Wikipedia)

Havelberg ist eine kleine Stadt mit großer Vergangenheit. Der alte Stadtkern mit den vielen erhaltenen Häusern in der Unterstadt und der Dom St. Marien in der Oberstadt ziehen mit Kunst und Kultur den Interessierten nach Havelberg, sowie seit der Buga 2015 zahlreiche Fahrradtouristen in der Region unterwegs sind.
Viel Wissenswertes zur Geschichte der über 1000-jährigen Stadt und die wichtigsten historischen Fakten bis zur Wiedervereinigung sind in einer Website der Stadt Havelberg gut dargestellt:

https://www.havelberg.de/de/geschichte.html#main

Wie komme ich nach Havelberg?
Entweder mit dem Auto über die B5 von Berlin über Nauen bis Friesack. Ab dann fährt man durch die wunderbare Landschaft Richtung Havelberg an Stölln und Rhinow vorbei und längs den Havelauen. Wer will kann im Lilienthal Ort Stölln Pause machen.

Kommt man mit der Bahn, so nutzt man die RE2 vom Bahnhof Zoo und erreicht den Bahnhof Glöwen in ca.1 Stunde. Ab da sind es ca. 10 km /11Min. bis zur Immobilie an der Havel im alten Ortsbereich von Havelberg.

Mit dem Yacht kommt man aus Hamburg die Elbe hoch oder über die Havel aus Brandenburg. Entweder legt man am eigenen Liegeplatz des Hauses an oder in einem der Yachthäfen der Stadt.

Ausstatt_beschr

Baujahr: Hauptgebäude 1902 und der Turm im Jahr 1926 erbaut

Technische Daten zum Gebäude:

2004 komplette Sanierung des Gebäudes Innen und Aussen:
- Gasheizung Junkers
- Fenster in Holz erneuert, auch alle Türen in Holz
- Elektroleitungen
- Dachdeckung: siehe Auszug Bauantrag 2004
- Sanitärleitungen erneuert
- Küche von 2004 und wenig benutzt ab 2012 dann wie bei einem normalen Haushalt
- Dachdeckung des Turmes und des Eingangsbereiches mit Biberschwanz

2012 Teil Modernisierung:
- 2 komplette Bäder im EG mit dem heutigen Schnitt geplant
- 1 HWR eingebaut
- großes Schlafzimmer im OG
- im EG freier Zug für Kamin zw. Küche und Eingang
- im OG Vorbereitung für Kaminanschluss

Von 2004 bis 2012 wurde das Objekt nur ca. 3 Monate im Jahr genutzt, weil die damaligen Eigentümer aus den USA dafür nach Havelberg gekommen sind.

-im EG Fussbodenheizung
-Handtuchheizkörper in Bädern und Küche für Geschirrhandtücher
-Gasherd und Granitplatten in der Küche
-Garage mit Elektrosektionaltor
-Länge für eine MB A Klasse möglich

Objektbeschreibung

Denkmalschutz, Modernität und Industrie Charme -
mit diesem Mix präsentiert sich das "Alte Wasserwerk" in Havelberg unweit der Havel.

Seit das Haus 1902 als Nutzobjekt zur Wassergewinnung in Betrieb genommen wurde, betont es als markantes Bauwerk die Strassenkreuzung und Platzaufweitung, in der von Altbauten geprägten Strasse am Havelufer. Für die Nutzung erweitert, wurde das Haus im Jahr 1926 weiter ausgebaut.

Die Geschichte des Hause ist noch heute spürbar, denn die Eigentümer haben mit viel Liebe zum Detail bei der Sanierung 2004 darauf geachtet, dass die Umgestaltung von einem Industriegebäude zu einem Wohngebäude, den Denkmalanforderungen entspricht und den Charme des Wasserwerkes bewahrt. Sie finden also, noch die alten Treppen, Kappendecken, Geländer im Gebäude wieder und sogar alte Bodenbeläge wurden für neue Designobjekte genutzt.

Das Grundstück liegt in sonniger Südhanglage. Die Terrasse unterteilt sich auf 3 Ebenen, von denen Sie einen ruhigen Blick auf die Havel genießen können. Entweder sitzt man auf Niveau des Erdgeschosses mit einer möglichen angrenzenden Rasenfläche oder man sucht sich den lauschigen Nachmittagsplatz einige Meter höher. Zwischen den Fliederbüschen kann man hier entspannt ein Buch lesen und die Seele baumeln lassen. Für alle Gartenliebhaber, die gern terrassierte Hanggarten mit verschiedenen Garten- und Gestaltungsbereichen anlegen, ist dieses Hanggrundstück wunderbar geeignet. Die Aufteilung des Gartens in unterschiedlich gestaltete Ebenen mit besonderen Pflanzen und verschlungenen Wegen und Treppen bietet eine willkommene Abwechslung. Der naturbelassene Hang hinter dem Haus vermittelt Ihnen mitten in der Stadt dadurch ein Stück „wilder Natur“.

Kommen dann die Freunde zu Besuch, wird auf der großen, rustikalen Terrasse hinter dem Haus der Grill angefeuert und auf ca. 10x4m finden Ihre Gäste genug Platz für rauschende Sommerfeste.

Im Winter dagegen - oder an extrem heissen Sommertagen - werden Sie die Vorzüge der riesen Wohnhalle zu schätzen wissen: ob mit Freunden, der Familie am grossen Tisch, der Hund, der umher tollt, oder einfach dem Koch beim Herrichten der Speisen zuschauen, im Erdgeschoss findet Sie auf ca. 75 qm Platz alle Planungen des Alltags umzusetzen. Besonders die offene Küche mit der zentralen grossen Kochinsel wird für festliche Kochstunden der Mittelpunkt des Hauses sein.

Den Bezug zur alten Nutzung sieht man durch die Öffnung der Decke in den Keller, da dort die Verrohrung der Wasserpumpen in der Vergangenheit durchgeführt wurde. Hinterm dem Schmiedegeländer waren damals die Pumpen für das Wasser platziert.

Sollte man etwas Ruhe wollen, so bieten die beiden kleineren Zimmer im Turm auf jeder Ebene die Möglichkeit des Rückzuges. Als Gäste-, Kinder- oder Arbeitszimmer sind diese wunderbar zu nutzen.
Wer dagegen nochmals richtig Fläche benötigt, wird über die original Holztreppe ins OG gehen und im oberen Wohnzimmer auf ebenfalls ca. 50 qm genug Platz für grosse Sofas, einen ausladenden Schreibstich oder eine Seminarfläche finden.
Durch die 3 Bäder und Schlafzimmer im Haus ist ein Betrieb als Bed&Breakfast oder Seminarhaus, elegantes Büro durchaus auch denkbar und von den Eigentümern auch schon in der Vergangenheit ausgeübt worden.

Die Immobilie liegt in unmittelbarer Havelnähe - man geht ungefähr 100 m herab zum Havelufer an den hauseigenen Anlegeplatz. Wer sein Boot gern nah am Haus am eigenen Steg festmachen möchte, findet hier die besten Voraussetzungen.

Die Havelberger Stadtinsel (Stadtkern) und ist in 5 Gehminuten zu erreichen.

Lassen Sie sich von dem Charme der Vergangenheit verzaubern, der hier mit modernem Wohnen eine exklusive Adresse in der Havelländischen Landschaft geschaffen hat.

Sonstige_angaben

Hinweis
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen. Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.


Allgemeine Geschäftsbedingungen

Der Makler weist auf seine AGB hin.

Keine Dokumente vorhanden

Gravatar
HORSTBRINK IMMOBILIEN